Autofahrt durch die nukleare Evakuierungszone

Gespenstisch, lebensmüde, unfassbar: Der japanische Journalist Tetsuo Jimbo reiste mit dem Auto und einem Geigerzähler durch das Sperrgebiet von Fukushima.

Michael Ludwig
Hallo, ich bin Michael Ludwig und blogge hier zu den Themen Lean Product Management, Connected Cars und Tech Trends. Ich arbeite als Senior Product Owner für AutoScout24, bin Sketchnoter auf Konferenzen und Events, Co-Founder des ProductTank Munich und passionierter Schwimmer.
  • Achim Meyer

    Wo ist das lebensmüde bitte?! Deutscher Atomirrsinn macht 20µSv auch nicht gefährlicher als wenn Du dich mal röntgen lässt